Unser Gala 300 von Fingerhaus

Deike und Thomas bauen Ihren Bungalow, ein Gala 300 der Fa. Fingerhaus, in 27612 Loxstedt.

7.2.08

Das Dach leckt!!!!!!!!

Vor Wochen stellten wir schon fest, dass unser Flachdach von der Garage an der Seite Wasser durchläßt, sprich das Holz ist nach einem Regenschauer an den Seiten komplett nass, hier hatten wir Ende November auch schon Kontakt mit der Fa. InnoKom-Bau aus Aschersleben, Herr Pleyer, aufgenommen, darauf schickte er am 06.12.07 anstatt den Zimmermann, einen seiner Maurer um den Mangel zu beheben. Der wusste überhaupt nicht so recht was er machen sollte.

Am 21.01.08 rief ich erneut bei Fa. InnoKom-Bau, Herr Pleyer, an. Herr Pleyer erklärte mir, dass er sich um die Angelegenheit kümmern wolle, dabei blieb es dann auch erst einmal.

Seit Montag, den 04.02.08 versuche ich jetzt den Herr Pleyer von InnoKom-Bau zu erreichen. Im Büro wie auch beim Handy laufen nur die Mailbox und der Anrufbeantworter, es kommt aber kein Rückruf. Per Email auch keine Reaktion.

Die Firmen-Homepage ist seit Tagen auch Offline, dort kommt nur der Hinweis "Die Seite befindet sich derzeit im Umbau". Langsam frage ich mich, ob es die Firma noch gibt.

7 Comments:

  • At 21:56, Anonymous TV Digital said…

    Hello. This post is likeable, and your blog is very interesting, congratulations :-). I will add in my blogroll =). If possible gives a last there on my blog, it is about the TV Digital, I hope you enjoy. The address is http://tv-digital-brasil.blogspot.com. A hug.

     
  • At 16:45, Anonymous Anonym said…

    Warum denn InnoKomm??? Ist euer Vertragspartner nicht Fingerhaus? Falls ja den Mangel an den Vertragspartner stellen (mit Fristsetzung zur Beseitigung des Mangel)!!!

     
  • At 08:56, Blogger Trusty said…

    Die Garage ist nicht Leistung Fingerhaus gesesen, sondern Leistung von Innokom Bau, aber die scheint es nicht mehr zu geben.

     
  • At 08:50, Anonymous Frank said…

    Oh, wie ich sehe hattet ihr viele Mängel! Ist das bis heute besser? Würdet ihr nochmal mit Finger bauen? Habt ihr Tipps, was man besser machen kann, damit man die Mängel soweit möglich vermeidet?
    Wir bauen auch ein Fingerhaus demnächst, siehe http://frankkarina.blogspot.com.

     
  • At 13:05, Blogger Trusty said…

    Hallo Frank,

    die Mängel sind bis heute immer schnell behoben worden, daher würden wir wahrscheinlich wieder mit Fingerhaus bauen.

    Bei unseren Mängel sind es oft Probleme gewesen, die es so nicht allzu oft gibt. Daher kann ich hier keinen Tipp abgeben.

    Viele Grüsse Thomas

     
  • At 12:32, Anonymous Anonym said…

    Hallo, ich kann euren Ärger mit der Firma InnoKom und mit Herrn Pleyer nachvollziehen, die Firma hat fast alle ihre Kunden so hängen lassen, oder billig Schrott verbaut und Mercedes Preise genommen. Solchen Leuten wie den Herr Pleyer sollte man meiden. Heute ist der feine Herr nach seiner Firmeninsolvenz im Achslagerwerk Staßfurt Berater der Geschäftsleitung. Da sieht man solche Leute kommen immer mit dem Arsch an die Wand, die kleinen und die Bauherren bleiben auf der Strecke

     
  • At 07:43, Anonymous Anonym said…

    I read this paragraph completely concerning the difference of
    newest and preceding technologies, it's awesome article.

    My blog post - Colon cancer symptoms

     

Kommentar veröffentlichen

<< Home